Montag, März 26, 2007

4 Comments:

Anonymous Tante Alighieri said...

Die neun himmlischen Sphären? Das war einmal.
Denn heute kommen sie alle, alle in den Himmel, ein jeder in seinen
ganz persönlichen:

die Bank, die Bar, die Beize, die Bewertung, der Blogsport,
der Broadway, das Büro, der Comedian, die Distribution,
die Domain, der Drucker, der Extremsport, die Kammermusik,
der Kölner Karneval, die Kultur, der Luxus, der One-Product-Online-Shop,
der Podcast, die Pop-Art, der Schlager, die Suchmaschine,
der Tuner, der Umweltpakt, das
Unterwasser, die Werbung und nicht zuletzt natürlich
auch der bibliometrische Indikator und das Firmament der Weltveränderung!

3:01 nachm.  
Blogger undundund said...

hey, tante alighieri! haben sie nicht schon mal so ein ähnliches bild von "der seele" hier "gepostet"? (ich find´s gerade nicht.)

... bei mir an der tram-haltestelle gegenüber gibt es übrigens einen italiener, al dente mit namen, da muss ich geradezu zwanghaft jedes mal ein el dante in meinem kopf draus formen.

4:52 nachm.  
Blogger Johannes said...

Ich frage mich ja schon, wie man darauf kommt, die Artikel dieses zweifellos relevanten tanstellenportals zu verfolgen. Das Rundum-Schaumsystem mit 28 Farben überzeugt aber auch mich.

10:55 nachm.  
Blogger undundund said...

neben der treffpunkt-tankstelle lese ich auch gerne mal den tankstellenmarkt (hier zu empfehlen die rubrik: "leben an der tankstelle - ein tagebuch".)

6:59 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home