Sonntag, März 11, 2007

generation paläolithikum¹


¹ jetzt mit steinzeit-verträgen!

12 Comments:

Blogger undundund said...

lektüre-empfehlung für berufseinsteiger: die gehaltserhöhung erscheint im holozän, von maxl frisch.

5:24 nachm.  
Blogger Oles wirre Welt said...

Umsichtige Kollegen vermeinten auch, die Generation Panopticum erspäht zu haben.

7:31 nachm.  
Anonymous nömix said...

Im Kino derzeit im Trend: Il Neocretinismo.

7:50 nachm.  
Blogger undundund said...

sehr richtig, monsieur olé. mens pano in generatione opticum, wie der lateiner schon zu berichten wusste.


... il wie?

11:06 nachm.  
Blogger Pe said...

Der sieht aus wie - in meiner Jugend war ich ein bisschen wahllos, scheint mir.

5:19 nachm.  
Blogger undundund said...

:)

7:34 nachm.  
Anonymous croco said...

Kämm ihn, mach ihn blond und rasier ihn , er wird in keiner Fußgängerzone auffallen.

9:52 nachm.  
Blogger undundund said...

aber hingucken würde man schon, glaub ich. die waren ja höchstens so ca. 50 cm hoch damals, die menschen, habe ich mal irgendwo gelesen.

5:34 nachm.  
Blogger croco said...

Nur die Lucy war so klein, etas einen Meter, die mit Diamanods in The Sky. Die Neanderthaler waren schon 1,60.
Vielleicht sollte man sie erst in Stadien unter die anderen mischen, bevor man in die Fußgängerzonen geht.
Jedenfalls sind solche Rekonstruktionen in allen Museen immer schwarzhaarig und dunkelhäutig, nie blond und bleich.

10:16 nachm.  
Blogger undundund said...

na, frau croco, ich habe ja nur ein wenig über- bzw. untertrieben, der veranschaulichung halber ;)

10:23 nachm.  
Blogger undundund said...

der news-seite von halberstadt kann man leider nicht entnehmen, welcher ton gerade von john-cages orgelprojekt gespielt wird. schade eigentlich.

10:27 nachm.  
Blogger croco said...

ach so...

6:14 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home