Mittwoch, November 01, 2006

klimakollaps: rückenwind ausgestorben!

auf dem weg zur arbeit gegen orkane angeradelt, auf dem weg nach hause wieder gegen orkane* angeradelt. stimmt doch was nich mit dem wetter, doo.


* auf der wegstrecke befindet sich auch das juwelier-geschäft frey wille, das in meinem kopf immer eine filmsequenz aus free willy auslöst. sobald die sequenz in meinem kopf zuende ist - das ist ungefähr auf höhe des berliner doms - bilde ich mir noch kurz ein, das geschäft würbe mit einem slogen wie etwa "armbänder und orcas" oder so. ich glaube, das würde ich sehr sympathisch finden.

ich bin übrigens nicht allein.

11 Comments:

Blogger q1fanty said...

tja, die sibirischen eisstürme wissen genau, wen sich vorknöpfen

7:09 nachm.  
Blogger undundund said...

jetzt haben die russen auch noch die westwinde eingekauft, oder wie. zweifrontenfront, quasi.

7:22 nachm.  
Anonymous simplex said...

Das war wohl nur der Anfang, denn: "Von diesen Städten wird bleiben: der durch sie hindurchging, der Wind." Von der Windrichtung hatte Brecht aber nachlässigerweise gar nichts geschrieben.

10:10 nachm.  
Blogger undundund said...

hat sich mal wieder hin und her gewunden, der wind.

10:50 nachm.  
Anonymous eon said...

Der Wind arbeitet tagsüber halt außerhalb.

2:25 nachm.  
Blogger q1fanty said...

jaja, der russe lauert hinter jeder ecke... :)

4:37 nachm.  
Anonymous roland said...

hihi.

1:36 vorm.  
Blogger Oles wirre Welt said...

Die Frey Wille-Assoziation hatte ich auch schon mehrfach. Und der Rückenwind ist in meiner ostfriesischen Heimat schon vor Jahrhunderten ausgestorben und aus seiner ökologischen Nische verdrängt worden durch den Gegenwind, der einem aus egal welcher Himmelsrichtung mit windiger Wucht entgegenweht. Eins der Phänomene, die mich gerade in der Schulzeit irritiert und angestrengt haben, wenn ich meine 30km entfernt wohnenden Klassenkameraden mit dem Rad besucht habe.

4:45 nachm.  
Anonymous See-Blogger said...

Um den Generalkurs kreuzen!

8:09 vorm.  
Blogger Pe said...

Lustige Welt des Gleichklangs.

10:36 nachm.  
Anonymous blue sky said...

Ich sach dir, datt is ne Verschwörung vonne Ölkonzerne.

11:15 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home