Sonntag, August 13, 2006

manchmal habe ich den verdacht, das null-bock-gefühl nährt sich heimlich aus sich selbst und verbraucht dabei alle energie.

obwohl.

oblomow lesend den ganzen tag im bett zu verbringen - dafür ist noch genügend sprit im tank.

8 Comments:

Blogger roland said...

fehlt noch der diener, nicht.

großartiges buch.

9:35 nachm.  
Blogger Schwarzes Schaf said...

Sich beim Angucken der MTV Bikini Special-Charts ertappen. Feststellen, dass der Fuss munter zu Paris Hiltons Liedchen wippt. Nach dem Bibliotheksausweis suchen.

12:13 nachm.  
Blogger undundund said...

das ist ja der grund, weswegen ich keinen fernseher habe: hätte ich einen, würde ich den ganzen tag trash sehen.

12:48 nachm.  
Blogger undundund said...

... wollen.

12:48 nachm.  
Blogger sascha.antville.org said...

oblomow hätte sich für einen fernseher bestimmt zu begeisterung hinreissen lassen

1:32 nachm.  
Blogger undundund said...

dann immer schön die dokumentationen von gerd ruge bzw. klaus bednarz angeschaut.

(ps: ich habe mir gestern franny & zooey auf ihren blogeintrag hin gekauft, jetzt muss die russische seele kurzzeitig verschnaufen.)

3:52 nachm.  
Blogger sascha.antville.org said...

seit zwei stunden suche ich jetzt mein exemplar.
eigentlich hatte ich sogar zwei,aber eins wurde verschenkt-ist also definitiv weg,
aber das andere,...das muss doch irgendwo...
(bei der suche eben bereits 30 minuten am wiedergefundenen 'lexikon der serienmörder' verweilt)

8:14 nachm.  
Blogger undundund said...

ich habe heute eine gute stunde nach meinen zugangsdaten für den 1und1-login gesucht, dabei immerhin die nagelknipse gefunden, die ich gestern eine halbe stunde gesucht habe. den gesetzen der logik folgend, müsste ich morgen irgendetwas anderes suchen, um endlich diese xxxxxxxxxx daten zu finden.

... haben sie schon mal was von robert walser gelesen? den gehülfen vielleicht oder jakob von gunten? ich glaube, das könnte ihnen gefallen (die habe ich nämlich je zweimal 'verliehen' und nie wiederberkommen, also quasi verschenkt).

9:02 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home