Freitag, April 28, 2006


sowas! hätte klaus gewußt, dass er dereinst als recht günstig zu erwerbende thermoskanne wiedergeboren werden würde, er hätte zwar freilich nicht alles, gewiß aber doch so manches in seinem vergangenen leben als buchstütze anders gemacht.

10 Comments:

Anonymous waschsalon said...

interessiert ihn heute aber bestimmt die bohne.

3:56 nachm.  
Blogger undundund said...

nuja. aus erfahrung lernt man.

4:12 nachm.  
Anonymous blue sky said...

Mit Buchstützen hab ich kein Mitleid. Sollen sie doch gleich alle als Epiliergeräte wiedergeboren werden.

4:49 nachm.  
Anonymous isohyete said...

Buchstützen sind total unterschätzt und ausgesprochen nützlich. Thermoskannen weniger.

6:01 nachm.  
Anonymous sabbeljan said...

ich seh keine thermoskanne. ich seh ne astreine buchstütze. aber ich glaub ja auch nicht an wiedergeburt.

7:42 nachm.  
Anonymous poodle said...

Schau an, schau an, der Klaus. Hätte ich nicht gedacht, dass er es bis zur Thermoskanne bringt. Ich kannte ihn ja schon lange vor seiner Buchstützenzeit, als er sich noch als Schuhspanner durchs Leben schlug – Anlass zur Hoffnung bot er seinerzeit kaum.

6:08 nachm.  
Anonymous simplex said...

Das ist noch gar nichts, ich kenne Klaus noch als Polizeibeamten. Hab' ihn aber lange nicht gesehen. Sieh mal an.

9:47 nachm.  
Anonymous burnster said...

Hab ich schon mal gefragt, ob Sie und der Ole nicht doch ein und dieselbe Person sind. Vorliegender Beitrag könnte auch vom Meister des Absurden selbst stammen.

PS: Aha, hier kommentiert er also, der Poodler.

PS2: Wie haben Sie sich denn auf die Blogroll von Spreeblick bekommen? Sie bloggen doch nur im 4 Wochen Turnus.

Ein rätselhafter Tag.

12:58 vorm.  
Blogger Oles wirre Welt said...

Klausis Schwester, die derzeit als Rasierklingenschutzdraht in Roland Emmerichs Badezimmer logiert, nannte den Klaus ihn in ihrem früheren Leben als Joghurtlöffel gern "Plumpsi", weil er unter der Last von Büchern, die er nicht mehr zu stützen vermochte, gern unter großem Gerumpel umfiel...

11:16 vorm.  
Blogger Oles wirre Welt said...

@burns: Ich glaube, Du hast. Und irgendwie mindestens auch recht. :)

11:16 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home