Montag, März 27, 2006


während die beiden katheten gemeinsame sache machten, fühlte sich hypotenuse c oftmals einsam und verlassen.

14 Comments:

Anonymous blue sky said...

Dabei waren die beiden nur neidisch, weil ihnen c in punkto Kantenlänge immer einen Schritt voraus war.

1:22 vorm.  
Blogger samoafex said...

So ist das, wenn man was besonderes ist... da muss sie durch, die Hypothenuse.

10:48 vorm.  
Blogger F said...

Die Nuse wird reißen, wenn der Punkt schwillt.

11:16 vorm.  
Blogger undundund said...

im quadrat bekanntlich wieder gleichstand.

11:56 vorm.  
Anonymous pflegefall said...

Ich steh ja eher auf hypo the nurse

12:50 nachm.  
Blogger kein einzelfall said...

Was sagt der Pythagoras eigentlich dazu?

3:37 nachm.  
Blogger Lundi said...

Da die Gegenkathete aber in eine sturre Protesthaltung verfiel, lehnte sich die Ankathete an die Hypothenuse an.

3:49 nachm.  
Anonymous wuestenfloh said...

Aber c könnte doch auf sich selbst eine Höhe errichten. Dann wäre sie doch wieder mitten drin im Geschehen. Hat sie das vergessen?

5:04 nachm.  
Blogger Oles wirre Welt said...

Und doch ließen A. & G. Kathete die Hypothenuse nie fallen, hielten sie jeder an einer Seite fest und stützten sie.

5:44 nachm.  
Blogger undundund said...

wohl alles spezialisten hier, wie?

7:55 nachm.  
Anonymous Michael said...

mal in den gelben Seiten unter Hypothenusenasyl nachgesehen?

12:44 nachm.  
Anonymous sabbeljan said...

und das wo ich gerade "Flatland" von Abbott lese. das bild zeigt demnach einen soldaten.

2:07 nachm.  
Anonymous kid37 said...

Heten machen nie lange gemeinsame Sache. Die Nuse sollte mal abwarten. Ihre Zeit wird kommen.

12:50 nachm.  
Blogger undundund said...

ein schöner erfolg wäre natürlich die quadratur des kreises. also wenn ihr das.

1:25 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home