Samstag, Januar 28, 2006

mann und frau gehn übern fischmarkt.

der mann:
hier diese reihe sind verfallene plötzen
und diese reihe ist verfallene brasse.
butt stinkt bei butt. die verkäufer wechseln stündlich.

komm, hebe ruhig diese renke auf,
sieh, dieser klumpen fett und faule säfte,
das war einst irgendeinem fische groß
und heißt bald a la bordelaise.

komm, sieh auf diese barbe bei dem stand.
fühlst du den rosenkranz von weichen knoten?
fühl ruhig hin. das fleisch ist weich und schmeckt nicht.

hier dieser thuna blutet wie aus dreißig leibern.
kein mensch hat soviel blut.
hier dieser garnele schnitt man
noch eine schere vom krebsigen gehäuse.

man läßt sie liegen. tag und nacht. - den käufern
sagt man: hier ißt man gesund. - nur sonntags
für die kontrolle hält man es etwas frischer.

nahrung wird wenig noch verzehrt. der kugelfisch dort
ist übrigens rund. du siehst die fliegen. manchmal
wäscht sie der verkäufer. wie man bärsche wäscht.

hier vergnügt sich die salmonelle in jedem butt.
der kutter kommt von weitem übers meer
und bringt uns unsern fisch hierher. für uns
hat er die halbe welt bereist.


(hüstel)

10 Comments:

Blogger undundund said...

spässken!

9:00 nachm.  
Blogger anke-art said...

Boah, so gefällt mir Gottfried Benn richtig gut! Eigendichtung? Respekt!

10:38 nachm.  
Blogger mspro said...

ein glück, dass ich übern fischmarkt nur torkele ...
die schönsten verse des menschen,
sind die gottfired bennschen *Hicks*

10:44 nachm.  
Blogger undundund said...

nuja, frau anke, eigendichtung hört sich so nach dichten an. remix klingt ürgendwie besser, finde ich ;)

und herr mspro, mit zu den schönsten augenblicken während meiner zwei jahre in hamburg waren immer im sommer so gegen fünf, sechs uhr morgens mit einem kaltgetränk in der hand aufm fischmarkt.

10:56 nachm.  
Blogger undundund said...

gottfired. hire & fire. hihi.

11:13 nachm.  
Anonymous opa said...

Ja, ich meinte natürlich "Schöne Jugend" aber befürchtet hatte ich genau das. Doch das konntest du nicht wissen.

Nach einer kleinen Pause werde ich mich wieder melden, wenn ich darf.

1:23 vorm.  
Blogger undundund said...

was heißt denn hier "dürfen"?
und: was ist mit deinem blog passiert?

1:36 vorm.  
Anonymous Opa said...

Schöpferische Pause.

5:47 vorm.  
Blogger undundund said...

mhm.

12:33 vorm.  
Blogger Oles wirre Welt said...

du bist schon manchma 'n granat! großes fischkutterkino! grandios jemacht!

1:20 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home