Freitag, Januar 27, 2006


das ist die blogsucht: surfen im gewebe

und keine heimat haben in der zeit.
und das sind einträge: ein leis´ gerede
täglicher stunden mit der ewigkeit.

und das ist technorati. bis nach einer kleinen weile
der einsamste aller postings in den linkolymp aufsteigt,
der, anders gebaut als die andern tempel,
dem ewigen entgegenschweigt.


(dings)

12 Comments:

Blogger Rohrkrieg said...

sehr schön, gefällt mir!

3:03 nachm.  
Blogger undundund said...

bitteschön.

3:54 nachm.  
Anonymous Opa said...

Ist das nicht herrlich? In diesem virtuellen Universum sind wir fast gleich jung, ich bin nicht mal einen Monat älter als du.

Untersteh dich, auf ewig zu schweigen! Dann geh ich ins Wasser und ersauf in Rilke ...

2:31 vorm.  
Anonymous sabbeljan said...

sie alter surfpoet, sie!

1:02 nachm.  
Blogger Pe said...

Ich als Groupie der ersten Stunde wünsche mir mal dazu was.

3:36 nachm.  
Anonymous Opa said...

Mädchen, für den Benn ist der Bub nicht zuständig. Wenn er das macht, oder gar noch "Glückliche Jugend" , hat er seinen zweit-teuesten Leser verloren.

5:24 nachm.  
Anonymous Opa said...

"tr" , nicht daß man treu noch mit teuer verwexelt.

5:29 nachm.  
Blogger undundund said...

gottchen, der gottfried. an den muss ich immer denken, wenn ich an rönneburg vorbeifahre. was eigentlich so gut wie nie passiert.

... meinst du "schöne jugend", opa? und verstehe ich auch nicht: wäre das dann in deinen augen blasphemie, wenn man dem friedel seine gedichte auch einmal ein wenig remixen würde?

6:14 nachm.  
Blogger undundund said...

zu spät.

9:05 nachm.  
Blogger Pe said...

Erst soll der Mann mal erklären, wie er dazu kommt, mich Mädchen zu nennen. Tsässes.

11:34 nachm.  
Anonymous Opa said...

Bitte verzeihen Sie mir, Frau Pe.
Es wird nicht wieder vorkommen.

1:15 vorm.  
Blogger undundund said...

die kleine aster nehme ich mir vielleicht auch mal vor, pe. aber die baracke war jetzt gerade irgendwie einfacher. und mit mehr äktschn.

hm. vielleicht werde ich das gedicht dann "kleiner laster" oder "kleines laster" nennen. mal schaun.

"kleiner laster" gefällt mir jetzt irgendwie. der kleine laster unimog.

1:22 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home